Ab 26. September 2015 Pflicht!
Energieeffizienz-Label für Heizungsanlagen und heiztechnische Produkte

Um Ihnen den Einstieg in die umfangreiche Thematik des Heizungslabels zu erleichtern bieten wir unseren Support an und möchten Sie über die wichtigsten Details in Kenntnis setzen.

Für alle Angebote von Wärmeerzeugern, Warmwasserbereitern und -speichern gelten ab dem 26. September 2015 neue Informations-Anforderungen. Ab diesem Stichtag müssen die genannten Produktgruppen mit einem Energielabel, ähnlich dem für Haushaltsgeräte, gekennzeichnet werden. Bereits in der Angebotsphase müssen Produktdaten und gegebenenfalls Label mitgeliefert bzw. dem Endkunden sichtbar gemacht werden!

Die Verbrauchskennzeichnungspflicht gilt für:


Als Mitglied und Unterstützer der VdZ-Plattform möchten wir klar festhalten, dass für eine Beteiligung an HEIZUNGSlabel spricht:



Energielabel - Folder "Was der Installateur wissen muss" hier


Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema "Label für thermische Kollektoren":
http://initiative-sonnenheizung.com/

Hier gehts zum Berechnungstool der VdZ-Plattform:
http://www.heatinglabel.de/


Schulungen werden bei uns im Haus bei Bedarf angeboten!

Wir sind gerüstet - seien Sie es auch!

Energy Label Produktdaten



Energy Label Produktdaten Kollektoren
Deutsch



Energy Label Produktdaten Pufferspeicher
Deutsch



Energy Label Produktdaten Warmwasserspeicher
Deutsch




Energy Label Produktdaten Solarregelungen
Deutsch



Energy Label Produktdaten Solarstationen
Deutsch



Produktlabel Warmwasserspeicher




Produktlabel Warmwasserspeicher hydroSmalt C 200
Deutsch



Produktlabel Warmwasserspeicher hydroSmalt CC 200
Deutsch



Produktlabel Warmwasserspeicher hydroSmalt C 300
Deutsch



Produktlabel Warmwasserspeicher hydroSmalt CC 300
Deutsch



Produktlabel Warmwasserspeicher hydroSmalt C 400
Deutsch



Produktlabel Warmwasserspeicher hydroSmalt CC 400
Deutsch


Produktlabel Warmwasserspeicher hydroSmalt C 500
Deutsch



Produktlabel Warmwasserspeicher hydroSmalt CC 500
Deutsch